Archiv des Autors: Café Morgenrot

25.06.2018, Vernissage: Yio Ka – Alien Transvestites, 18 Uhr

Allien Transvestites
Yiokaland is an utopian island deep inside the inner space of Yio Ka. The exploration of this inner space creates anthropomorphic mythological animals and Holy drag personas. Some of these alien queer creatures just escaped from Yiokaland and took over the cafe Morgenrot. So if you want to have a coffee with Jackie O00ooktapus, […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

02.07.2018, Buchvorstellung mit Ulf Kadritzke – Mythos »Mitte« Oder: Die vergessene Klassenfrage, 20 Uhr

Politik, die von der Klassenfrage nichts wissen will, hat sich schon immer gerne auf die Mittelschicht oder gar den deutschen ‚Mittelstand‘ berufen. Die Mitte wird zum sozialen Sehnsuchtsort und zugleich zur politisch-moralischen Norm. Kein Wunder, dass es fast alle Parteien in diese Mitte drängt. Trotz der wachsenden sozialen Spaltung ist fast nirgends mehr von einer […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

11.06.2018, Feminismus gegen Islamismus? Vorstellung des Bündnisses „drift“ der EAG, 19 Uhr

„Wir haben uns als Bündnis drift – feminist alliance for communism zusammengeschlossen, um für eine radikale feministische und queere Gesellschaftskritik zu streiten.

Unsere antifaschistische Kritik und Praxis fokussiert dabei die völkische Rechte und den Islamismus, die wir als zwei autoritäre und antifeministische Bewegungen verstehen.
Um einen Eindruck über diese Bewegungen und unsere Ansatzpunkte dagegen zu bekommen stellen […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

14.05.2018, Buchvorstellung mit M. Jacoby und M. Paul: Mao, der Verfassungsschutz und die 68er-Revolte, 20 Uhr

Buchvorstellung mit Mascha Jacoby und Morten Paul
1967 erschien die „Mao-Bibel“ in Westdeutschland. Die deutschsprachige Ausgabe der Worte des Vorsitzenden Mao Tse-tung machte die Ideen des chinesischen Revolutionsführers für die 68er-Bewegung greifbar. Aktivisten feierten das kulturrevolutionäre China als Vorbild. Jung und solidarisch schien der chinesische Sozialismus zu sein – im Gegensatz zum sowjetischen. Die Schriften Maos […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

23.04.2018, Buchvorstellung mit Bettina Wilpert: nichts, was uns passiert, 20 Uhr

 

Lesung und Gespräch mit der Autorin Bettina Wilpert
am Montag, den 23.04.2018,
um 20.00 Uhr im Café Morgenrot
 
Leipzig. Sommer. Universität, Fußball-WM und Volksküche. Gute Freunde. Eine Geburtstagsfeier. Anna sagt, sie wurde vergewaltigt. Jonas sagt, es war einvernehmlicher Geschlechtsverkehr. Aussage steht gegen Aussage. Nach zwei Monaten nah an der Verzweiflung zeigt Anna Jonas schließlich an, doch im Freundeskreis […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

05.03.2018, Vernissage – Add Your Heroine! | Eine interaktive Ausstellung von Evelyn Rack mit Billie Mind, 20 Uhr

**** English below *****
Liebe Freund*innen,
unsere Held*innen ziehen weiter und finden für die nächsten Wochen ein zu Hause im Cafe Morgenrot / Berlin.
Kommt zur Ausstellungseröffnung, stoßt mit uns an, erkundet die Figuren und teilt eure Geschichten!

 
 
 
 
 
 
 
 
ADD YOUR HEROINE !
Eine interaktive Ausstellung von Evelyn Rack mit Billie Mind
Wann?: Montag, 5. März 2018, 20:00h
Wo?: Cafe Morgenrot, Kastanienallee 85, […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

16.01. – 05.02.2018 Soli-Fotoausstellung SUR – Veysel Mamuk | Finissage 05.02.2018, 20 Uhr

„Soli-Fotoausstellung “SUR” Veysel Mamuk im Café Morgenrot im Rahmen des kommenden Café Rojava am 05. Februar in #Berlin!
Die Aufnahmen dokumentieren die Zerstörung des Areals der bewohnten Altstadt von Amed (Diyabakır) in Nordkurdistan im Zuge der sog. „Sur-Operation“ 2015/2016 durch das türkische Militär. Trotz Widerstand starben bei den Angriffen viele Menschen, tausende wurden festgenommen. Teile der historischen […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

24.12.2017, Bleiberecht Soliparty, ab 23 Uhr

dear everybody*!

das jahr neigt sich, in den pfützen glitzert das große geschäft und in deutschen stuben wird wieder enger zusammengerückt.
nicht wenigen geht es aber gerade an den kragen, denn bleiberecht und der zugang zu dauerhaftem aufenthalt sind weiterhin erschwert.
und da es sich jenseits von harmonie-konsumschmalzzwang viel eleganter abstürzen lässt, hält das morgenrot ihre tür offen für alle, die […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ab 21.11.2017, Skin Hunger – Fotoausstellung von Abdulsalam Ajaj

SKIN HUNGER / Fotoausstellung von Abdulsalam Ajaj

 
Abdulsalam Ajaj, 22. Fotograf und Neu-Berliner aus Syrien.
Mischa Badasyan, 29. Performance-Künstler und Bürgeraktivist aus Russland.
video and photo project from a performance series TOUCH which deals with a psychological phenomenon that many people feel a physical and sometimes psychological need being in touch with one, being close to people and […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

11.12.2017, Buchvorstellung – Reinhold Lewin: Luthers Stellung zu den Juden, 19.30 Uhr

Reinhold Lewin: Luthers Stellung zu den Juden
Buchvorstellung mit dem Herausgeber Karsten KrampitzEin Beitrag zur Geschichte der Juden in Deutschland während des Reformationszeitalters.

1911 erschien Reinhold Lewins Buch mit dem Untertitel „Ein Beitrag zur Geschichte der Juden in Deutschland während des Reformationszeitalters“. Darin setzte sich der Rabbiner mit Luthers wechselnder Haltung zu den Juden auseinander. Die Arbeit […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar